Jan 27, 2020
admin

Siegreicher Rückrundenstart in der Kreisliga

TV-Team gewinnt gegen den Tabellenführer

Zum Start der Rückrunde in der Tischtennis Kreisliga traf die zweite Herrenmannschaft des TV Hofheim auf den Tabellenführer aus Neuenhain, gegen den man in der Vorrunde im Auswärtsspiel unterlegen war. Deshalb war die Motivation sehr groß, im Rückspiel dem aktuellen Tabellenführer ein Bein zu stellen.
Und so kam es dann auch: Hofheims Spitzendoppel Thomas Schmidt und Sven Pallus gelang im ersten Doppel ein ungefährdeter Sieg. Beide anschließenden Doppel wurden verloren, doch in den nachfolgenden Einzeln trumpften Thomas Schmidt, Sven Pallus und Dominic Plumbaum siegreich auf und brachten das TV-Team mit 4:2 in Führung. Die Neuenhainer Spieler kamen nun jedoch etwas besser ins Spiel, Malte Schefer und Thomas Schmidt konnten aber mit starken Spielleistung einen knappen Vorsprung zum 6:5 halten. Die beiden Einzel von Dominik Plumbaum und Peter Remmert waren an Spannung nicht zu überbieten. Beide Spieler hatten jeweils im fünften Satz das bessere Finish und siegten dort beide mit 11:7. Den Schlusspunkt zum umjubelten 9:5 Sieg erkämpfte schließlich der bärenstarke Malte Schefer mit einem klaren Sieg.
Mit diesem Sieg liegen die drei Titelfavoriten Niederhofheim, Neuenhain und TV Hofheim nur noch 2 Punkte auseinander und liefern sich in der Rückrunde einen spannenden Titelkampf.

Autor: Peter Remmert

Comments are closed.

Die TT-Abteilung wird
unterstützt von:
Unser Flyer zum Download

ältere Beiträge

Archiv